Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Nachrichten und Beiträge

Erstes KlimaTraining in Essen - Werden Sie Teil der Startmannschaft!

AlleEssen

Die Stadt Essen bietet interessierten Essener Bürger*innen und Unternehmen im Oktober 2023 erstmalig die Möglichkeit an einem KlimaTraining teilzunehmen. Das innovative Format richtet sich an alle Essener*innen, die ihre ersten Schritte in Richtung eines klimafreundlichen Lebensstils gehen möchten und an Unternehmen, Betriebe, Organisationen und Initiativen, die aus Überzeugung mit ihren klimafreundlichen Angeboten einen Beitrag zum Klimaschutz in Essen leisten möchten.

Foto von Markus Spiske

Für das erste KlimaTraining sucht die Grüne Hauptstadt Agentur der Stadt Essen 24 Essener*innen, die mit uns gemeinsam die KlimaTrainings in Essen aufbauen. Zur Teilnahme als Trainee benötigen Sie keine Vorkenntnisse, Sie müssen nur einen kurzen Bewerbungsbogen ausfüllen. Voraussetzung zur Teilnahme ist die Bereitschaft an den beschriebenen Veranstaltungen teilzunehmen und andere Personen im Anschluss auf ihrem Weg zu begleiten.

Haben wir Interesse geweckt? Dann schauen Sie auf unsere Internetseite:
Informationen für interessierte Bürger*innen: https://www.essen.de/klimatraining-Trainees
Informationen für interessierte Anbieter*innen: https://www.essen.de/klimatraining-Themenpaten

Quelle: Grüne Hauptstadt Agentur der Stadt Essen, www.essen.de/gha

migo - die digitale Mitgliederzeitschrift des Essener Verbundes der Immigrantenvereine e.V.

Der Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V. freut sich, Ihnen migo - die neue digitale Mitgliederzeitschrift vorzustellen.

migo steht für „Migration - Integration - Gesellschaft - Oekonomie“ und damit für viele Themen in unserer heutigen Zeit. migo soll sowohl dazu beitragen, die Kommunikation unter den Mitgliedsvereinen zu verbessern, als auch viele interessierte Essenerinnen und Essener über die vielfältigen Angebote und Nachrichten aus unserer Stadt, aus unserem Land und der Bundesrepublik zu informieren.

migo erscheint monatsweise als Newsletter und wird Themen u.a. aus Wirtschaft, Recht, Sport, Bildung, Gesundheit, Nachrichten über Aktivitäten der Migrantenvereine, Berichte aus Rat und Politik und vieles mehr umfassen.

Der „Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V.“ ist ein Dachverband aller gemeinnützigen Migrantenorganisationen in Essen. Seit der Gründung in 2000 ist er stetig gewachsen. Heute erreicht er eine Mitgliederzahl von über 70 Migrantenorganisationen aus über 20 Herkunftsländern. Von dieser Zusammenarbeit profitieren MitbürgerInnen ausländischer Herkunft in erster Linie, aber auch die Stadt und die gesamte Bevölkerung in Essen.

Sie finden uns auch in den sozialen Medien

Der Essener Verbund der Immigrantenvereine ist aktiv auf folgenden Social-Media-Plattformen:

  zum Facebook-Profil
  zum Instagram-Profil