Zum Hauptinhalt springen

Archivierte Nachrichten und Beiträge

#MSOstärkenNRW - Digitale Fachtagung der Partnerprojekte der MSO-Förderung NRW 2020

AlleNRWVeranstaltungenProjekte

Migrantenselbstorganisationen leisten einen gleichermaßen vielfältigen und wichtigen Beitrag zur Landschaft der sozialen Arbeit in Nordrhein-Westfalen. Sie sind ein essenzieller Bestandteil der Zivilgesellschaft in NRW und verdienen als solcher Anerkennung und Unterstützung. Eine wichtige Säule zur Unterstützung von MSO in Nordrhein-Westfalen bilden die erfahrene Partnerprojekte der MSO-Förderung. Im Rahmen dieser Projektewerden Vereineaktiv, um andere Vereine in vielfältiger Artund Weise zu unterstützen: Von der Gründungsberatung, über Fördermittelakquise und Organisationsentwicklung, bis hin zum Aufbau von Verbandsstrukturen. Im Namen von elf dieser Projekte, in Kooperation mit der Fachberatung Migrantenselbstorganisationen des Paritätischen NRW, möchten wir Sie herzlich zu einem digitalen Fachtag am Freitag, 30.10.2020 von 10.30 Uhr - 13.00 Uhr einladen. Wir möchten diesen Tag dazu nutzen, auf die wichtige Arbeit und die gesellschaftlichen Funktionen von Migrantenselbstorganisationen aufmerksam zu machen und einen Einblick in die Arbeit zur Unterstützung von Migrantenselbstorganisationen in NRW präsentieren. Das Grußwort wird Frau Serap Güler, Staatssekretärin für Integration (MKFFI), sprechen. Für einen wissenschaftlichen Input konnten wir Frau Prof. em. Dr. Ursula Boos-Nünning gewinnen. Gerne hätten wir eine Fachveranstaltung in Präsenz durchgeführt, haben uns aber in Rücksichtnahme auf die Gesundheit aller Teilnehmenden für eine digitale Durchführung entschieden. Anmeldung:Unter folgendem Link können Sie sich bis zum 25.10.2020 für die Veranstaltung anmelden: Anmeldelink.Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmendenzahl für die Veranstaltung begrenzt ist. Die Veranstaltung wird über Edudip durchgeführt. Sie können per Browser an diversen Endgeräten (PC, Tablet, Handy) teilnehmen. Weitere Informationen sowie den Teilnahmelink erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Der „Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V.“ ist ein Dachverband aller gemeinnützigen Migrantenorganisationen in Essen. Seit der Gründung in 2000 ist er stetig gewachsen. Heute erreicht er eine Mitgliederzahl von über 70 Migrantenorganisationen aus über 20 Herkunftsländern. Von dieser Zusammenarbeit profitieren MitbürgerInnen ausländischer Herkunft in erster Linie, aber auch die Stadt und die gesamte Bevölkerung in Essen.

Sie finden uns auf Facebook

Der Essener Verbund der Immigrantenvereine ist mit unterschiedlichen Seiten auf Facebook vertreten.