Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsdetails

INIMB: Konzert mit Gastsolist Umut Akyürek

AlleEssenVeranstaltungenMitgliedsvereineKultur

Sonntag, 25.02.2018, Einlass ab 16:30 Uhr, Lichtburg Essen (Kettwiger Str. 36, 45127 Essen)

Das INSTITUT FÜR INTERKULTURELLE MUSIK UND BÜHNENKÜNSTE e.V. präsentiert mit INIMB Chor für Türkische KunstmusikKonzertveranstaltung mit GASTSOLIST: Umut Akyürek DIRIGENT: Gökhan Erol - Absolvent des staatlichen Konservatoriums für türkische Musik in Bursa Büyüksehir/Türkei und des Konservatoriums in Aserbaidschan für klassische westliche MusikDATUM: 25.02.2018 – SONNTAGUHRZEIT: 16:30 Uhr Einlass - 17:00 Uhr KONZERTBEGINNORT: Lichtburg Essen - Kettwiger Str. 36, 45127 EssenEingeladen sind: alle MusikliebhaberInnen, alle die türkische Kunstmusik lieben oder interessant finden, alle die an Makams interessiert sind, alle die was besonderes erleben wollen.Organisation: Institut für Interkulturelle Musik und Bühnenkünste e.V. (INIMB e.V.) INFO: 0176 14999018 info@inimb.dewww.inimb.de

migo - die digitale Mitgliederzeitschrift des Essener Verbundes der Immigrantenvereine e.V.

Der Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V. freut sich, Ihnen migo - die neue digitale Mitgliederzeitschrift vorzustellen.

migo steht für „Migration - Integration - Gesellschaft - Oekonomie“ und damit für viele Themen in unserer heutigen Zeit. migo soll sowohl dazu beitragen, die Kommunikation unter den Mitgliedsvereinen zu verbessern, als auch viele interessierte Essenerinnen und Essener über die vielfältigen Angebote und Nachrichten aus unserer Stadt, aus unserem Land und der Bundesrepublik zu informieren.

migo erscheint monatsweise als Newsletter und wird Themen u.a. aus Wirtschaft, Recht, Sport, Bildung, Gesundheit, Nachrichten über Aktivitäten der Migrantenvereine, Berichte aus Rat und Politik und vieles mehr umfassen.

Der „Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V.“ ist ein Dachverband aller gemeinnützigen Migrantenorganisationen in Essen. Seit der Gründung in 2000 ist er stetig gewachsen. Heute erreicht er eine Mitgliederzahl von über 70 Migrantenorganisationen aus über 20 Herkunftsländern. Von dieser Zusammenarbeit profitieren MitbürgerInnen ausländischer Herkunft in erster Linie, aber auch die Stadt und die gesamte Bevölkerung in Essen.

Sie finden uns auf Facebook

Der Essener Verbund der Immigrantenvereine ist mit unterschiedlichen Seiten auf Facebook vertreten.