Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Nachrichten und Beiträge

QualiMo: Einladung zum Praxisworkshop "Welche Unterstützung bietet der Förderfonds bürgerschaftliches Engagement in Essen?"

AlleVerbund-News

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Vereinsmitglieder, ehrenamtliches Engagement spielt seit vielen Jahren eine große Rolle in unserer Gesellschaft. Vieles wäre ohne Ehrenamtlichkeit nicht möglich.Daher sollte es für solche Tätigkeiten auch eine geeignete Anerkennung geben. Eine Möglichkeit diese Wertschätzung auszudrücken, ist der Förderfonds für bürgerschaftliches Engagement der Stadt Essen. Aus diesem Fonds können Gelder beantragt werden, um Aufwandsentschädigungen, Qualifizierungen und Fortbildungen zu finanzieren. Gern möchten wir Sie im Rahmen eines Workshops auf diesen Fonds aufmerksam machen und seine Optionen aufzuzeigen. Als Referentin konnten wir Frau Andrea Wilbertz (kommissarische Leiterin der StadtAgentur Essen) gewinnen.TerminDienstag, 27.10.2020, 18:00-20:00 UhrVeranstaltungsortKD 11/13 -Zentrum für Kooperation und Inklusion, Karl-Denkhaus-Str. 13, 45329 Essen (Altenessen)Info und AnmeldungEssener Verbund der Immigrantenvereine e.V., Telefon: 0201 5579340, Email: info@immigrantenverbund.deWeitere Informationen können dem angehängten Flyer entnommen werden.

migo - die digitale Mitgliederzeitschrift des Essener Verbundes der Immigrantenvereine e.V.

Der Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V. freut sich, Ihnen migo - die neue digitale Mitgliederzeitschrift vorzustellen.

migo steht für „Migration - Integration - Gesellschaft - Oekonomie“ und damit für viele Themen in unserer heutigen Zeit. migo soll sowohl dazu beitragen, die Kommunikation unter den Mitgliedsvereinen zu verbessern, als auch viele interessierte Essenerinnen und Essener über die vielfältigen Angebote und Nachrichten aus unserer Stadt, aus unserem Land und der Bundesrepublik zu informieren.

migo erscheint monatsweise als Newsletter und wird Themen u.a. aus Wirtschaft, Recht, Sport, Bildung, Gesundheit, Nachrichten über Aktivitäten der Migrantenvereine, Berichte aus Rat und Politik und vieles mehr umfassen.

Der „Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V.“ ist ein Dachverband aller gemeinnützigen Migrantenorganisationen in Essen. Seit der Gründung in 2000 ist er stetig gewachsen. Heute erreicht er eine Mitgliederzahl von über 70 Migrantenorganisationen aus über 20 Herkunftsländern. Von dieser Zusammenarbeit profitieren MitbürgerInnen ausländischer Herkunft in erster Linie, aber auch die Stadt und die gesamte Bevölkerung in Essen.

Sie finden uns auf Facebook

Der Essener Verbund der Immigrantenvereine ist mit unterschiedlichen Seiten auf Facebook vertreten.