Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Nachrichten und Beiträge

Steckbrief der Vorstandsmitglieder - in diesem Monat: Dipl.-Ing. Sadik Cicin

AlleVerbund-News

Viele engagierte Menschen unterstützen die Arbeit des Essener Verbundes. Darunter ganz besonders unsere Vorstandsmitglieder. Gern stellen wir sie im Rahmen der monatlichen migo‘s - mit einem kurzen Steckbrief - vor. In dieser aktuellen Ausgabe beginnen wir mit Herrn Dipl.-Ing. Sadik Cicin (Stellv. Vorsitzender).

Name: Dipl.-Ing. Sadik Cicin
Geburtsort: Türkei, Kartalköy
Wohnort: Essen
Beruf: Bauingenieur - Projektleiter
Delegierte(r) des Vereins: Yeni Camii Altenessen
Ehrenamtlich aktiv seit: 2004
Im Vorstand des Essener Verbundes seit: 2007

Meine Aufgaben im Vorstand sind …   
… als Stellvertretender Vorsitzender, den Dachverband nach Innen und Außen zu vertreten.

Ich engagiere mich beim Essener Verbund, weil …
… ich mit meinem Engagement einen Beitrag zur Professionalisierung der Migrantenorganisationen leisten und diesen Prozess beschleunigen will. Der Essener Verbund und dessen Mitglieder müssen sich als Partner für die gesamte Stadtgesellschaft anbieten können.

Wichtig ist mir beim Essener Verbund …   
… das Potential und das Netzwerk der vorhandenen Mitgliederstrukturen. Dahingehend kann der Essener Verbund mit seinen über 80 Mitgliedern in der gesamten Stadt als professioneller Dachverband agieren. Neben den eigenen themenorientierten Veranstaltungen/Organisationen auch an externen teilnehmen/mitmachen.

Meine Ziele sind …   
… den Essener Verbund als professionellen Partner in der Stadt zu etablieren und die erforderlichen Rahmenbedingungen der institutionellen Förderung optimieren. Daneben möchte ich, dass der Essener Verbund und seine kulturell vielfältigen Mitglieder + Vereine mehr an den unterschiedlichen Themen in unserer Stadtgesellschaft teilhaben und sich aktiv einsetzen.

Meine Hobbies sind …
… ehrenamtlicher Kommunalpolitiker (Mitglied der CDU-Ratsfraktion für den Sportausschuss und den Integrationsrat). Weiterhin bin ich ehrenamtlicher Mitarbeiter der Hospizarbeit am Uniklinikum Essen. Außerdem treibe ich gern Sport und lese.

Mein Lieblingsort in Essen ist …
… Ich bin gerne in ganz Essen unterwegs. Genießen tue ich aber die vielen grünen Orte in unserer Stadt.

Was möchten Sie uns noch mitteilen?   
Ich lebe seit ca. 40 Jahren in Essen, bin hier zur Schule gegangen, habe hier Bauingenieurwesen (Diplom) studiert. Aktuell bin ich auch in Essen als Projektleiter tätig. Essen ist mittlerweile meine Heimat. In dieser Stadt hatte ich aufgrund der guten Angebote und Möglichkeiten die Chance, mich erfolgreich zu entwickeln. Das ist mir persönlich sehr wichtig. Diese Erfahrung hat mich motiviert und deshalb engagiere ich mich seit 2004 - bis heute - gern ehrenamtlich in Essen und unterstützte dabei auch viele Migrantenorganisationen.

migo - die digitale Mitgliederzeitschrift des Essener Verbundes der Immigrantenvereine e.V.

Der Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V. freut sich, Ihnen migo - die neue digitale Mitgliederzeitschrift vorzustellen.

migo steht für „Migration - Integration - Gesellschaft - Oekonomie“ und damit für viele Themen in unserer heutigen Zeit. migo soll sowohl dazu beitragen, die Kommunikation unter den Mitgliedsvereinen zu verbessern, als auch viele interessierte Essenerinnen und Essener über die vielfältigen Angebote und Nachrichten aus unserer Stadt, aus unserem Land und der Bundesrepublik zu informieren.

migo erscheint monatsweise als Newsletter und wird Themen u.a. aus Wirtschaft, Recht, Sport, Bildung, Gesundheit, Nachrichten über Aktivitäten der Migrantenvereine, Berichte aus Rat und Politik und vieles mehr umfassen.

Der „Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V.“ ist ein Dachverband aller gemeinnützigen Migrantenorganisationen in Essen. Seit der Gründung in 2000 ist er stetig gewachsen. Heute erreicht er eine Mitgliederzahl von über 70 Migrantenorganisationen aus über 20 Herkunftsländern. Von dieser Zusammenarbeit profitieren MitbürgerInnen ausländischer Herkunft in erster Linie, aber auch die Stadt und die gesamte Bevölkerung in Essen.

Sie finden uns auf Facebook

Der Essener Verbund der Immigrantenvereine ist mit unterschiedlichen Seiten auf Facebook vertreten.